Herzlich Willkommen auf der Homepage der Stadt- und Regionalbibliothek.
Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (142004 Medien),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

Lesung mit Bernd Hesse "Hinrichtung"

Freitag, 27. April 2018, 19:30 Uhr 

SRB, Haus 1, Bischofstraße 17 

Eintritt:     5,00 €

 

Die Stadt- und Regionalbibliothek präsentiert eine Kooperationsveranstaltung mit der Buchhandlung "Ulrich von Hutten"

 

In seinem Buch „Die Hinrichtung“ berichtet Bernd Hesse, promovierter Kulturwissenschaftler und Jurist, als Strafverteidiger über Fälle bei Gericht, authentische Fälle aus seiner Berufspraxis. Es geht um Mord, versuchten Mord, Totschlag, Brandstiftung, Menschenhandel und Cyberkriminalität.

Bernd Hesse betreibt eine Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt (Oder) und ist unter anderem als Strafverteidiger tätig, 

Die Ermittlungsbehörden haben ihre Arbeit getan, aus Beschuldigten sind Angeklagte geworden: In den zehn Fällen dieses Buches sind sie des Mordes oder des versuchten Mordes angeklagt, des Totschlags, der Brandstiftung, des Menschenhandels, des Betruges, der Cyberkriminalität ... Sie haben das Recht auf ein faires Verfahren und einen Strafverteidiger an der Seite. Bernd Hesse, als Strafverteidiger tätig, erzählt über »Fälle vor Gericht«, authentische Fälle aus seiner Berufspraxis. Er erzählt sie als spannende und komplexe Geschichten, indem er die jeweiligen Straftaten nicht nur in ihren juristischen Aspekten beleuchtet, sondern biografische und soziale Hintergründe der Protagonisten darlegt und Täterpsychogramme zeichnet. Und er lässt den Leser daran teilhaben, wie sich die Fragen von Schuld und Schuldeingeständnis sowie Verteidigungsstrategien im Umgang von Verteidiger und Mandant gestalten.

 

Die Karten können im Vorverkauf in der Buchhandlung "Ulrich von Hutten" erworben werden. 

 {#2018-04-27, Lesung}

Die Webopac App für Sie entdeckt

Liebe Nutzer,

wir möchten Ihnen die kostenlose Webopac App von rami.io empfehlen. Einmal die Nutzerdaten eingegeben und fortan immer einen schnellen Überblick über das Bibliothekskonto haben. Sie können bequem über das Handy von zu Hause und unterwegs Medien verlängern und vorbestellen, Merklisten anfertigen, Status des Benutzerkontos abfragen und im Katalog suchen.{#webopac}

Unentgeltlich im Googleplaystore als Download: https://opacapp.net/de/




Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.